Direkt verfügbare Fahrzeuge
MARKE
MODELL
835 Autos zeigen >
Kontakt
Infos
Fahrzeugsuche
Auto Verkaufen



Der neue vollelektrische Fiat 500 "La Prima" – WANDLE DIE WELT MIT SCHÖNHEIT UM.

Der Fiat 500 "La Prima"- Vorerst nur noch bis heute, 01. September 2020 bei uns im Autozentrum Preckel in Krefeld. – Kommen Sie spontan vorbei.

 

Der neue Fiat 500 "La Prima" Elektrofahrzeug
Jetzt inklusive 9.480€ Elektrobonus*.

Entscheiden Sie sich jetzt für ein Elektrofahrzeug und sparen Sie bis zu 9.480,- € Dank des Umweltbonus, welcher aus einem Hersteller Anteil und einem Staatlichen Anteil gemäß den Förderrichtlinien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zum Absatz von elektrisch betriebenen Fahrzeugen besteht. Der Bundesanteil ist gesondert beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu beantragen und wird bewilligt, wenn die Fördervoraussetzungen vorliegen. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025.

Auf dieser Seite geben wir Ihnen als großer Fiat Markenhändler erste Informationen an die Hand. Kommen Sie gerne bei weiteren Fragen auf uns zu! Vergessen Sie auch nicht, Ihr Altfahrzeug an uns zu verkaufen: Sichern Sie sich eine gute Anzahlung mit unserem Neustart-Bonus!

Jetzt im Autozentrum P&A-PRECKEL.

Kontakt

 

 



ENTWORFEN FÜR DAS NÄCHSTE JAHRZEHNT

Der neue, demnächst erscheinende Fiat 500 "la Prima" wird auf einer völlig neuen Plattform gebaut, die für das kommende Jahrzehnt ausgelegt ist. Er wird eine wettbewerbsfähige Reichweite und eine überraschende Autonomie aufweisen. Der Schnelllademodus und die easyWallbox3 zum einfachen Aufladen zu Hause werden verfügbar sein.

REICHWEITE - FÜR DIE STADT ENTWORFEN

Die Reichweite wird deine täglichen Wege in der Stadt abdecken: zur Arbeit, zum Fitnessstudio und nach Hause – Dank einer Reichweite von bis zu 320 km (im Stadtverkehr bis zu 458 km). *nach WLTP

SHERPA-MODUS - UND ENERGIE SPAREN

Sobald du den Sherpa-Modus wählst, erwartet dich eine intelligente Fahreinstellung. Sie übernimmt die Kontrolle über das Fahrzeug, um Energie zu sparen und exakt zu berechnen, wie du dein Ziel effizient erreichst. Dabei werden die Parameter des Fahrzeugs optimiert, z. B. das mobile Ladegerät, die Klimaanlage, Höchstgeschwindigkeit oder Beschleunigung.

SCHNELLLADEFUNKTION - HIER, DA, ÜBERALL

Der neue Fiat 500 “la Prima“ kann schnell mit hohen 85 kW aufgeladen werden, was eine Ladung der täglichen Laufleistung in 5 Minuten (50 km*) ermöglichen würde, während 80 % der vollen Batterieladung in 35 Minuten erreicht werden würde. Um den Schnelllademodus voll auszuschöpfen, wird ein Mode-4-Kabel benötigt. Dank des serienmäßig mitgelieferten Mode-3-Kabels kannst du an jeder öffentlichen Schnellladestation aufladen.

easyWallbox3 - EINFACH ZUHAUSE LADEN

Eine easyWallbox1 mit einem Mode-3-Kabel ermöglicht auf Wunsch Deine eigene Ladestation zu Hause. Alles funktioniert mit der Plug & Play-Technologie, die keine Installation erfordert und die es ermöglicht, via Bluetooth-Verbindung den Akkustatus zu überpürfen.easyWallbox1 verfügt über ein stabilisiertes Energiesystem, um Energieeinbrüche im Haus auszugleichen. Wenn du auf 7 kW aufrüstest, wird der neue, demnächst erhältliche Fiat 500 “la Prima“ in der Hälfte der Zeit aufgeladen sein.

Alle Infos zur EasyWallBox

 

Der Schnelllademodus und die easy Wallbox3 zum einfachen Aufladen zu Hause.
Fiat 500 “la Prima“: Stromverbrauch kombiniert: bis zu 13,3 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+; Reichweite bis zu 320 km.**



Ein Highlight durch und durch.

Ikonische Signatur

Das 500 Emblem bereichert das schöne Lenkrad, das neu geformt wurde, um den prägenden Stil des Zweispeichen-Lenkrads des Fiat 500 von 1957 aufzugreifen.

 

Den Raum neu erleben
Breiter, länger, komfortabler.

Mehr Platz denn je. Der neue Fiat 500 "la Prima" wird modifizierte Ablagefächer mit Smartphone-Halterung und versenkbarem Becherhalter haben – damit ist alles griffbereit für ein stressfreis fahren.

Klarer Blick in die Zukunft

Die neuen Voll-LED-Scheinwerfer werden dir eine klarere Sicht auf die Straße ermöglichen. Der unverwechselbare Look des 500 bleibt.

 



Für mehr aktive Sicherheit: intelligente Technologien

Der neue Fiat 500 “la Prima“ wird der erste Kleinwagen sein, der Autonomes Fahren Level 2 ermöglicht, was ein höheres Maß an Sicherheit in der städtischen Mobilität bedeutet. Das Auto wird wie ein vertrauter Beifahrer sein: es wird unter bestimmtem Bedingungen autonom beschleunigen, bremsen und die Spur halten.

FIAT BEIFAHRER

Der neue Fiat 500 “la Prima“ wird dir das Pendeln in vielerlei Hinsicht erleichtern. Er wird die Verkehrsschilder lesen können und dir vorschlagen, welche Geschwindigkeit du einhalten solltest. Sobald du Geschwindigkeit und Abstand über die Lenkradtasten eingestellt hast, hält das System autonom den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug (bei über 30 km/h), bleibt in der Spur (bei über 60 km/h) und stoppt, wenn die Situation es erfordert. Wie ein zuverlässiger Beifahrer – immer an deiner Seite.

IMMER AUF KURS

Bei über 60 km/h erkennt der neue Fiat 500 "la Prima" die Fahrbahnmarkierung und hält dich autonom in der Mitte der Fahrspur – damit du sicherer und stressfreier unterwegs bist.

EINFACHER PARKEN

Wenn du mit niedriger Geschwindigkeit manövrierst, stößt du nicht mehr versehentlich an ein Fahrzeug oder eine Mauer. Unter 13 km/h erkennen die 360°-Ansichts-Parksensoren mit 11 Sensoren an der Vorder-, Seiten- und Heckverkleidung des neuen Fiat 500 "la Prima" jedes Hindernis um das Fahrzeug herum und informieren dich über die Entfernung zum Objekt.

 

RÜCKFAHRKAMERA

Die Rückfahrkamera überträgt ein hochauflösendes Bild von allem, was sich hinter dir befindet, klar und scharf direkt auf das neue Infotainment-Display des Fiat 500 "la Prima". Das Bild wird mit dynamischen Gitterlinien projiziert, wobei eine Mittelliniengrafik die Führungspfade beim Drehen des Lenkrads anpasst, um dir die Einschätzung der Entfernung zu erleichtern.

BREMST FÜR DICH

Bei Geschwindigkeiten von bis zu 130 km/h wird der neue Fiat 500 "la Prima" automatisch bremsen, um Kollisionen mit vorausfahrenden Fahrzeugen, Fußgängern oder Radfahrern zu vermeiden. Das Auto warnt zunächst nur mit einem akustischen und visuellen Signal im Kombiinstrument. Reagiert der Fahrer nicht, bremst das System das Fahrzeug und hilft so, einen möglichen Aufprall zu vermeiden oder zu mildern.

KEINE TOTEN WINKEL

Bei Geschwindigkeiten zwischen 15 - 140 km/h erkennt der neue Fiat 500 "la Prima" per Ultraschallsensor Objekte im toten Winkel an der Seite oder am Heck des Fahrzeugs – und warnt dich durch ein akustisches Signal sowie einem Licht auf dem Seitenspiegel.

 

HÄLT DICH WACH

Der neue Fiat 500 "la Prima" hilft Dir, nicht versehentlich hinter dem Lenkrad einzuschlafen. Das System kann die ersten Anzeichen von Ermüdung erkennen, indem es die seitlichen Bewegungen des Fahrzeugs überwacht und Dir dann rät, eine Pause einzulegen. Über das Kombiinstrument erfolgt eine visuelle und akustische Warnung.

HÄLT DICH IN DER SPUR

Der neue Fiat 500 "la Prima" registriert ungewolltes Verlassen der Fahrspur und macht dich darauf aufmerksam. Sobald die Funktion erkennt, dass sich das Fahrzeug unbeabsichtigt die Spur zu verlassen droht, warnt sie durch ein visuelles, akustisches und ein haptisches Signal in Form einer Lenkradvibration, damit du entsprechend gegensteuern kannst.

NOTRUF

Sobald bei einem Unfall die Airbags ausgelöst werden, setzt das fahrzeuginterne System des neuen, bald erscheinenden Fiat 500 "la Prima" automatisch einen Notruf an die Europäische Notrufnummer 112 ab. Für eine schnelle Rettung werden gleichzeitig Position und Fahrzeugstatus übermittelt. Außerdem ist ein leicht erreichbarer SOS-Knopf vor dem Innenrückspiegel angebracht, um bei Bedarf rasch Hilfe zu erhalten.

 



Fahrzeuglackierungen und Varianten

EIN NATÜRLICHER LOOK

Schönheit erfüllt ihren Zweck beim neuen Fiat 500 "la Prima", sowohl bei der Cabrio-Version als auch bei der neuen Limousine, die in drei von den Farben der Natur inspirierten Farbtönen erhältlich ist. MINERAL GRAU – OZEAN GRÜN – HIMMEL BLAU

ZWEI MODELLE DER ZUKUNFT

Für welche Version entscheidest du dich? Für den Charme eines Cabrios oder für die Limousine mit Panorama-Glasdach? Eines steht fest: Immer Prima der neue Fiat 500 "la Prima"!

 
 



DER NEUE Fiat 500 ELEKTRO – 1 IKONE, 3 MEISTERSTÜCKE

Die neuen, demnächst erscheinenden 500er wird es zusätzlich als einzigartige Editionsmodelle geben. Jeweils als Hommage an drei exzellente Vertreter von „Made in Italy“: Bulgari, Armani und Kartell. Diese drei einzigartigen Fahrzeuge feiern drei Facetten des 500er: Stil, Kreativität und handwerkliches Können.

 

 

Fiat 500 Elektro Sonderedition Armani-Design
Fiat 500 Elektro Sonderedition BULGARI
Fiat 500 Elektro Sonderedition KARTELL
 

FIAT Krefeld

Preckel GmbH & Co. KG
Offizieller Fiat-Händler
Virchowstr. 137-146
47805 Krefeld
Tel.: 02151-3711-0
Fax: 02151-3711-25

E-Mail

FIAT Mönchengladbach

Autozentrum P&A GmbH
Offizieller Fiat-Händler
Monschauer Str. 34
41068 Mönchengladbach
Tel.: 02161 - 9391 - 0
Fax: 02161 - 9391 - 50

E-Mail

FIAT Heiligenhaus

Autozentrum P&A GmbH
Offizieller Fiat-Händler
Pinner Str. 46
42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 - 9841 - 0
Fax: 02056 - 9841-41

E-Mail

 

FIAT Kleve

Autozentrum P&A GmbH
Offizieller Fiat-Händler
Kalkarer Str. 12-20
47533 Kleve
Tel.: 02821 - 7761 - 0
Fax: 02821 - 7761 - 77

E-Mail

FIAT Geldern

Autozentrum P&A GmbH
Offizieller Fiat-Händler
Weseler Str. 144
47608 Geldern
Tel.: 02831 - 9234 - 0
Fax: 02831 - 9234 - 10

E-Mail

 

Fiat 500 "La Prima": CO2-Emission kombiniert: 0g/km; CO2-Effizienzklasse: A+. *** * Werte nach WLTP Testverfahren. Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund zahlreicher Faktoren wie Fahrstil, Route, Wetter und Strassenbedingungen sowie Zustand, Gebrauch und Ausstattung des Fahrzeugs variieren. ** Leder, kombiniert mit Ledernachbildung.*** Nach RL 80/1268/EWG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

Fiat 500 "La Prima" Beispielfotos dienen nur der Veranschaulichung und sind nicht verbindlich. Die Fahrzeuge werden voraussichtlich ab November 2020 im Handel verfügbar sein. 1 Kompatibilität vorausgesetzt. Eine Liste der kompatiblen Geräte findest Du im Internet unter www.mopar.com/en-us/care/bluetooth-pairing.html. Car Play, iPhone und Siri sind geschützte Marken der Apple Inc. 2 Kompatibilität vorausgesetzt. Eine Liste der kompatiblen Geräte findest Du im Internet unter www.mopar.com/en-us/care/bluetooth-pairing.html. Android, Android Auto, Google Play und andere Marken sind geschützte Marken der Google Inc. 3 Die Überprüfung der Installation durch ein Elektriker wird empfohlen. Bitte beachte, dass die easyWallbox nur für die ersten 500 Reservierungen des Fiat 500 "la Prima" kostenfrei ist. 4 Leder, kombiniert mit Ledernachbildung.